29. Dezember 2017 / 09:50 Uhr

Wirbel um Oxford: Schlägt RB Leipzig zu? West Ham beendet Gladbach-Leihe

Wirbel um Oxford: Schlägt RB Leipzig zu? West Ham beendet Gladbach-Leihe

Sönke Gorgos
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Irres Wechsel-Spiel um Reece Oxford: Wo spielt das Gladbach-Talent demnächst?
Irres Wechsel-Spiel um Reece Oxford: Wo spielt das Gladbach-Talent demnächst? © Getty
Anzeige

Irre Transfer-Posse: Der englische Youngster Reece Oxford wird in der Rückrunde nicht mehr for Borussia Mönchengladbach auflaufen. West Ham United macht Gebrauch von einer Rückholklausel. Ein Transfer zu RB Leipzig ist allerdings kein Thema.

Anzeige

Verwirrung um Gladbach-Talent Reece Oxford! Drei Vereine zanken sich offenbar um die Dienste des 19-jährigen Abwehr-Juwels. Klar ist: Borussia Mönchengladbach ist den Youngster nach nur einer halben Saison wieder los. Dabei war der Engländer trotz lediglich drei Einsätzen vor allem von Sportchef Max Eberl zuletzt in den höchsten Tönen gelobt worden. Am Donnerstag dann die Meldung, die schlüssig schien: Gladbach wolle das Leihgeschäft in einen festen Vertrag umwandeln - für etwa 6 Millionen Euro.

Anzeige
Mehr zu West Ham

Doch sein Heimatklub West Ham United macht von einer Klausel Gebrauch. Oxford muss nach London zurückkehren und seine Zelte in Deutschland abbrechen. Das berichten BBC und Guardian. Aber schaltet sich ein weiterer Klub ein? Wie die BBC am Donnerstagabend vermeldet, soll sich RB Leipzig mit West Ham bereits auf eine Ablöse in Höhe von neun Millionen Euro plus Prämien für das Verteidigertalent geeinigt haben. Doch nach Kicker-Informationen gibt es bislang keinen Kontakt zwischen RB und dem Spieler, auch wenn Ralf Rangnick als Bewunderer des Youngsters gilt und ihn schon vor anderthalb Jahren nach Sachsen lotsen wollte. Zudem machte der RB-Sportdirektor beim Abgang von Marvin Compper vor Weihnachten klar: Im Winter sind beim Vizemeister keine Verpflichtungen geplant. Wohin wechselt Oxford?


Ein Trend ist erkennbar

Ein Trend ist erkennbar: Oxford wird wohl in der Rückrunde nicht mehr in der Bundesliga auflaufen. Stattdessen will West Hams neuer Manager David Moyes eine weitere defensive Option in seinem Kader haben. West Ham steckt im Abstiegskampf und benötigt dringend personelle Stabilität - etwas, das der in Gladbach ausgebildete Oxford mitbringt. In London hat der Innenverteidiger noch einen Vertrag bis 2021. Erst 2016 hatte er diesen verlängert.

Die ultimative Fakten-Galerie: Die besten Torhüter, Dauerläufer & Co.

Wer in Sachen Statistik ganz vorn dabei ist, der spielt meistens auch eine gute Saison. Insofern ist es durchaus eine Auszeichung, Teil des SPORTBUZZER Best Of Stats zu sein. Klickt Euch durch! Zur Galerie
Wer in Sachen Statistik ganz vorn dabei ist, der spielt meistens auch eine gute Saison. Insofern ist es durchaus eine Auszeichung, Teil des SPORTBUZZER Best Of Stats zu sein. Klickt Euch durch! ©

Der Tabellen-18. West Ham wird auch mit Dortmunds Offensivstar André Schürrle in Verbindung gebracht, der vom BVB möglicherweise verliehen wird. Ausgang auch hier: Offen.