27. Februar 2017 / 10:13 Uhr

Werder-Torwart Wiedwald vor Vertragsverlängerung

Werder-Torwart Wiedwald vor Vertragsverlängerung

Patrick Hoffmann
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Aktuell die Nummer eins bei Werder: Felix Wiedwald
Aktuell die Nummer eins bei Werder: Felix Wiedwald © imago
Anzeige

Dem Bremer Keeper Felix Wiedwald fehlen noch sechs Einsätze, dann verlängert sich sein Vertrag automatisch

Von der Ausbootung zur Vertragsverlängerung? Noch vor ein paar Wochen schien die Zeit von Torhüter Felix Wiedwald beim SV Werder Bremen abgelaufen. Trainer Alexander Nouri hatte den 26-Jährigen nach mehreren schwachen Leistungen auf die Bank verbannt und durch Jaroslav Drobny ersetzt. Weil Drobny aber am 17. Spieltag gegen Borussia Dortmund (1:2) die Rote Karte sah, durfte Wiedwald wieder ran – und hat seither mit überzeugenden Auftritten seinen Anteil am Aufwärtstrend der Bremer. Nach dem glücklichen 2:1-Sieg in Wolfsburg am Freitag lobte Teamkollege Milos Veljkovic: „Wiedi war heute wieder klasse.“ Zlatko Junuzovic erklärte: „Definitiv unser Rückhalt.“

Anzeige

Wiedwald dürfte also auch am kommenden Sonnabend gegen Darmstadt wieder im Bremer Tor stehen – und einer Vertragsverlängerung ein weiteres Stückchen näher kommen. 14 Pflichtspiele hat Wiedwald in dieser Saison bereits absolviert (13 in der Bundesliga, eines im DFB-Pokal), nach 20 Einsätzen verlängert sich sein im Sommer auslaufender Vertrag automatisch.