25. November 2020 / 14:07 Uhr

Perfekt! VfB Stuttgart verlängert mit Top-Star González vorzeitig bis 2024 - ohne Ausstiegsklausel

Perfekt! VfB Stuttgart verlängert mit Top-Star González vorzeitig bis 2024 - ohne Ausstiegsklausel

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Nicolás González verlängert seinen Vertrag beim VfB Stuttgart.
Nicolás González verlängert seinen Vertrag beim VfB Stuttgart. © Getty Images
Anzeige

Damit konnte man nicht unbedingt rechnen: Der VfB Stuttgart stattet Top-Stürmer Nicolás González mit einem langfristigen Vertrag aus. Der neue Kontrakt des argentinischen Nationalspielers läuft ohne Ausstiegsklausel bis Sommer 2024.

Anzeige

Stürmer Nicolás González hat überraschend seinen bis zum Sommer 2023 laufenden Vertrag beim Bundesligisten VfB Stuttgart verlängert. Der argentinische Nationalspieler unterschrieb für ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2024, wie die Schwaben am Mittwoch mitteilten. Der 22-Jährige ist ein Leistungsträger beim Aufsteiger und hatte den VfB im Sommer eigentlich verlassen wollen.

Anzeige

Derzeit muss der Angreifer erneut pausieren. Beim 3:3 am vergangenen Wochenende bei der TSG Hoffenheim hatte sich González einen Teilriss des Innenbandes im linken Knie zugezogen und fällt für etwa zwei bis drei Wochen aus.

Mehr vom SPORTBUZZER

Mislintat bezeichnet Verlängerung mit González als "logischen Schritt"

"Nico fühlt sich wohl beim VfB und wir glauben, dass er seine positive Entwicklung noch weiter fortsetzen wird. Deshalb war die vorzeitige Vertragsverlängerung für beide Seiten ein logischer Schritt", sagte VfB-Sportdirektor Sven Mislintat.

González war im Juli 2018 zum VfB gewechselt und hatte in der vergangenen Saison einen großen Anteil am Aufstieg. "Ich fühle mich hier zuhause und bin sehr glücklich über die vorzeitige Vertragsverlängerung", wurde González zitiert.