01. Dezember 2021 / 12:21 Uhr

Trapez, Biberbesuch und Autobahnnähe: Besondere Sportplätze im Landkreis Leipzig

Trapez, Biberbesuch und Autobahnnähe: Besondere Sportplätze im Landkreis Leipzig

Marc Bohländer
Leipziger Volkszeitung
Die Fußballplätze im Landkreis Leipzig erzählen spannende Geschichten.
Die Fußballplätze im Landkreis Leipzig erzählen spannende Geschichten. © LVZ-Archiv / Montage
Anzeige

Fußball wird im Muldental und im Leipziger Land auf zahlreichen Plätzen gespielt. Die kleinen oder großen Sportplätze bringen nicht nur ganz unterschiedliche Gegebenheiten mit, sondern bergen auch allerlei Anekdoten und Geschichten. Wir haben 20 regionale Fußballplätze samt ihren Besonderheiten unter die Lupe genommen.

Leipzig. In den vergangenen Jahrzehnten haben die Stadien und Sportplätze der Region von Grimma, über Döbeln bis nach Regis-Breitingen oft ihre ganz eigenen Geschichten geschrieben. Ein Blick hinter die Kulissen lohnt sich, denn so kommen bisweilen richtig skurrile Dinge zum Vorschein.

Anzeige

Wie zum Beispiel im Falle des Zschaitzer Bibers, der im Waldstadion für nasse Füße sorgte. Oder dem Platz in Fuchshain, der die Maße eines Trapezes aufweist und von einem ordentlichen Rechteck weit entfernt ist. Oder das Geläuf in Gnandstein, das direkt unterhalb einer imposanten Ritterburg liegt.

DURCHKLICKEN: Das sind die Geschichten der Fußballplätze im Landkreis

Ein internationaler Hauch weht durch das <b>Henning-Frenzel-Stadion</b> von Alemannia Geithain. Denn der Sportplatz des Kreisligisten würde nach dem wohl berühmtesten Sohn der Stadt benannt. Henning Frenzel lief einst überaus erfolgreich für Lok Leipzig und die DDR-Nationalmannschaft auf, war sogar bei Olympia 1964 in Tokio dabei. Zur Galerie
Ein internationaler Hauch weht durch das Henning-Frenzel-Stadion von Alemannia Geithain. Denn der Sportplatz des Kreisligisten würde nach dem wohl berühmtesten Sohn der Stadt benannt. Henning Frenzel lief einst überaus erfolgreich für Lok Leipzig und die DDR-Nationalmannschaft auf, war sogar bei Olympia 1964 in Tokio dabei. ©

Kennen Sie eine interessante Tatsache oder Geschichte zu einem Platz im Fußballverband Muldental/Leipziger Land? Schreiben Sie uns unter sportredaktion@lvz-mail.de.