17. Juni 2021 / 21:41 Uhr

Tom Kinitz wechselt zum HSC Hannover

Tom Kinitz wechselt zum HSC Hannover

Jan-Philipp Wottge
Kieler Nachrichten
Tom Kinitz (re.) in einem Spiel der A-Jugend Bundesliga Nord-Nordost im Zweikampf mit dem Dresdner Joonmo Kang.
Tom Kinitz (re.) in einem Spiel der A-Jugend Bundesliga Nord-Nordost im Zweikampf mit dem Dresdner Joonmo Kang. © Mario M. Koberg
Anzeige

Abwehrspieler Tom Kinitz, dessen Vertrag beim Regionalligisten Holstein Kiel II zum 30. Juni 2021 ausgelaufen wäre, hat einen neuen Verein gefunden.

Anzeige

Der 19-Jährige schließt sich zur neuen Saison dem Nord-Regionalligisten HSC Hannover an. Für die Jungstörche absolvierte der Linksverteidiger in der abgebrochenen Saison fünf Regionalligaspiele.