20. Juli 2018 / 15:01 Uhr

SC Klein-Mutz bietet Fußball-Leckerbissen zum Vereinsjubiläum

SC Klein-Mutz bietet Fußball-Leckerbissen zum Vereinsjubiläum

Christoph Brandhorst
Märkische Allgemeine Zeitung
Zum 60. Geburtstag feiert der SC Klein-Mutz ein Fußballfest.
Zum 60. Geburtstag feiert der SC Klein-Mutz ein Fußballfest. © Verein
Anzeige

Der Verein aus dem Zehdenicker Ortsteil feiert sein 60-jähriges Bestehen mit einem hochkarätigen Test zwischen dem SV Zehdenick und TuS Sachsenhausen. Der SC bestreitet das Vorspiel.

Anzeige
Anzeige

Für Ronny Erdmann ist die 60-Jahr-Feier des SC Klein-Mutz eine Herzensangelegenheit. Nicht nur, weil der Manager des SV Zehdenicks einst selbst für den Fußballverein des 550-Einwohner-Dorfes kickte. „Ich bin dort groß geworden, meine Eltern wohnen heute noch in Klein-Mutz“, erzählt Erdmann. „Deshalb habe ich auch keine Sekunde daran gedacht, dort nicht mitzuwirken.“ Denn der SVZ wird am Sonnabend (21. Juli) eine Hauptrolle beim Vereinsgeburtstag des Ortsnachbarn spielen. Im Hauptspiel trifft der Landesligist ab 18 Uhr auf den Brandenburgligisten TuS 1896 Sachsenhausen. Und bereits ab 15 Uhr hat der Gastgeber, der in der 2. Kreisklasse spielt, die Zehdenicker Reserve auf dem Sportplatz in Klein-Mutz zu Gast. Drei Euro kostet der Eintritt. Ein DJ sorgt für musikalische Unterhaltung.

Die organisatorischen Fäden laufen bei Thomas Bethke zusammen. „Wir wollen den Fußballfans in der Region etwas Hochkarätiges bieten“, sagt das SC-Vorstandsmitglied. „Wir werden den Grill anschmeißen, Bier zapfen und einfach eine kleine Sause zum 60-jährigen Bestehen machen. Vielleicht können wir so den SC Klein-Mutz wieder etwas mehr Aufmerksamkeit verschaffen“, kündigt Bethke an. „Ronny Erdmann hat uns dabei sehr unterstützt, dafür sind wir dankbar.“ Einige SVZ-Spieler um Philipp Woiton haben sogar die Plakate für die Veranstaltung in der Havelstadt verteilt.

Mehr Oberhavel-Fußball

Dabei hatte der Zehdenicker Funktionär zunächst andere Pläne. „Wir haben mit dem SV Altlüdersdorf gesprochen und mehrmals angefragt – aber es kam keine richtig Antwort. Das finde ich sehr schade“, bemerkt Erdmann. Aber auch das Duell mit dem TuS 1896 sei reizvoll. „Ich finde sogar, das ist ein ganz schöner Kracher.“ Viele Zehdenicker hätten schon angekündigt, den kurzen Weg ins Nachbardorf zu radeln.

TuS-Trainer Oliver Richter musste mit seiner Zusage für das Jubiläumsspiel ebenfalls nicht zögern. Er verspricht: „Wir werden mit allen Spielern nach Klein-Mutz kommen und auch alle einsetzen.“ Zu viel dürfe man von seinen Jungs aber nicht erwarten. Bereits am frühen Nachmittag testet Sachsenhausen gegen die U19 von Energie Cottbus. „Es werden also alle schon 90 Minuten in den Beinen haben“, so der TuS-Coach.

In Bildern: Das sind Brandenburgs Meister.

<b>Regionalliga Nordost:</b> Viel Spannung ließ der <b>FC Energie Cottbus</b> in der vierten Liga diesmal nicht aufkommen. Nachdem sich der ehemalige Bundesligist im letzten Jahr noch Carl Zeiss Jena geschlagen geben musste, sicherte sich die Mannschaft von Pele Wollitz mit 89 Punkten und 31 Zählern Vorsprung auf Wacker Nordhausen mehr als souverän die Meisterschaft. In der Relegation gegen Regionalliga-Nord-Meister Weiche Flensburg (3:2, 0:0) gelang dann schließlich auch die Rückkehr in Liga 3. Zur Galerie
Regionalliga Nordost: Viel Spannung ließ der FC Energie Cottbus in der vierten Liga diesmal nicht aufkommen. Nachdem sich der ehemalige Bundesligist im letzten Jahr noch Carl Zeiss Jena geschlagen geben musste, sicherte sich die Mannschaft von "Pele" Wollitz mit 89 Punkten und 31 Zählern Vorsprung auf Wacker Nordhausen mehr als souverän die Meisterschaft. In der Relegation gegen Regionalliga-Nord-Meister Weiche Flensburg (3:2, 0:0) gelang dann schließlich auch die Rückkehr in Liga 3. ©
Anzeige
Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN