18. März 2021 / 08:30 Uhr

„Sagenhafte Entwicklung“: Darum meldet der SV Todesfelde für die Regionalliga

„Sagenhafte Entwicklung“: Darum meldet der SV Todesfelde für die Regionalliga

Finn Hofmann
Lübecker Nachrichten
Die Todesfelder melden für die Regionalliga.
Die Todesfelder melden für die Regionalliga. © Agentur 54°
Anzeige

Trainer Sven Tramm und Manager Timo Gothmann konnten den Vorstand für die Meldung in der Regionalliga überzeugen.

Anzeige

Nun ist es offiziell: Der geschäftsführende Vorstand des SV Todesfelde gab am Mittwochabend, 17. März, grünes Licht für den Regionalliga-Aufstieg. Bereits am vergangenen Sonnabend zurrten die Verantwortlichen fest, was Teamchef Sven Tramm und Manager Timo Gothmann dem Vereinsvorstand in der Sitzung präsentierten: ein umfassendes Konzept für die Regionalliga inklusive Kostenfinanzierung über zwei Jahre. Die Gründe für die Regionaligameldung könnt ihr auf LN+ lesen.