03. Oktober 2019 / 20:49 Uhr

Die Wölfe in Noten: So waren die Spieler des VfL Wolfsburg in Saint-Étienne drauf

Die Wölfe in Noten: So waren die Spieler des VfL Wolfsburg in Saint-Étienne drauf

Marcel Westermann
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner (links) und Jerome Roussillon geben beinahe synchron Anweisungen.
Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner (links) und Jerome Roussillon geben beinahe synchron Anweisungen. © Swen Pförtner/dpa
Anzeige

Im ersten Auswärtsspiel in der Europa League hat der VfL Wolfsburg einen Punkt erkämpft. Bei der AS Saint-Étienne sprang für die Mannschaft von Oliver Glasner ein 1:1 heraus. Wie sich seine Spieler beim Unentschieden im Einzelnen präsentiert haben, erfahrt ihr in unserer Einzelkritik.

Anzeige
Anzeige

1:1 bei der AS Saint-Étienne - nach zwei Spielen in der Europa League hat der VfL Wolfsburg vier Zähler auf dem Konto.

Die Wölfe legten in Frankreich gut los, gerieten allerdings früh in Rückstand. Fast aus dem Nichts brachte Timothee Kolodziejczak die Gastgeber in Führung (13.). Die Spieler des VfL schüttelten sich kurz und glichen durch William, der nach einer Flanke von Maximilian Arnold per Kopf (!) erfolgreich war (15.), postwendend aus. Anschließend wurde es langweiliger - bis zur Pause. Und danach sogar noch dünner - von beiden Seiten.

Wie sich die Jungs von Oliver Glasner in Frankreich im Einzelnen präsentiert haben, erfahrt ihr in unserer Einzelkritik:

Wölfe in Noten: So waren die Spieler des VfL Wolfsburg in der Europa League bei der AS Saint-Étienne in Form

<b>Pavao Pervan:</b> Verschuldete das 0:1, als er eine harmlos Flanke vor die Füße von Kolodziejczak lenkte, der den Ball aus 18 Metern einschob. Ansonsten hatte nicht so viel zu tun, als Anspielpartner machte er einen unaufgeregten Eindruck. - Note: 4 Zur Galerie
Pavao Pervan: Verschuldete das 0:1, als er eine harmlos Flanke vor die Füße von Kolodziejczak lenkte, der den Ball aus 18 Metern einschob. Ansonsten hatte nicht so viel zu tun, als Anspielpartner machte er einen unaufgeregten Eindruck. - Note: 4 ©
Anzeige
Mehr zum VfL Wolfsburg

Nicht einverstanden mit den Noten? Wie gewohnt könnt ihr wieder selbst aktiv werden!

Mehr anzeigen

Bilder vom Spiel der Europa League zwischen der AS Saint-Étienne und dem VfL Wolfsburg

Die Spieler des VfL Wolfsburg schwören sich vor einer grün-weißen Wand ein. Es ist nicht die eigene. Zur Galerie
Die Spieler des VfL Wolfsburg schwören sich vor einer grün-weißen Wand ein. Es ist nicht die eigene. ©
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN