22. November 2020 / 23:07 Uhr

Dank Ibrahimovic-Doppelpack: AC Mailand nach Sieg gegen Neapel wieder Tabellenführer

Dank Ibrahimovic-Doppelpack: AC Mailand nach Sieg gegen Neapel wieder Tabellenführer

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Power-Stürmer - auch mit 39 Jahren: Zlatan Ibrahimovic überragt beim AC Mailand.
Power-Stürmer - auch mit 39 Jahren: Zlatan Ibrahimovic überragt beim AC Mailand. © imago images/LaPresse
Anzeige

Der schwedische Altstar Zlatan Ibrahimovic hat den AC Mailand zum Sieg gegen den SSC Neapel geschossen und Überraschungsteam Sassuolo vom ersten Platz der Serie A verdrängt.

Anzeige

Der zuletzt überragende Schwedens Stürmer-Star Zlatan Ibrahimovic hat den AC Mailand in der Serie A wieder an die Tabellenspitze geschossen und das Überraschungsteam Sassuolo Calcio von Rang eins verdrängt.

Anzeige

Dank der beiden Treffer des 39-Jährigen in der 20. und 54. Minute gewannen die Mailänder am Sonntagabend bei SSC Neapel mit 3:1 (1:0). Das dritte Tor für die Gäste erzielte Jens Petter Hauge (90.+5). Dries Mertens war für Neapel erfolgreich (63.).

Mehr vom SPORTBUZZER

Durch den sechsten Sieg im achten Spiel übernahm Mailand mit 20 Punkten wieder die Tabellenführung vor dem ebenfalls noch ungeschlagenen Außenseiter Sassuolo (18) und der AS Rom (17). Sassoulo hatte bei Hellas Verona mit 2:0 (0:1) gewonnen, Rom besiegte Parma Calcio mit 3:0 (3:0).