24. Juli 2020 / 14:29 Uhr

Hansa Rostock: Sebastian Turowski neuer Coach der U 15

Hansa Rostock: Sebastian Turowski neuer Coach der U 15

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
Sebastian Turowski arbeitet auch beim Landesfußballverband.
Sebastian Turowski arbeitet auch beim Landesfußballverband. © Verein
Anzeige

Hansa Rostock einen neuen Trainer für seine C-Junioren installiert. Turowski arbeitete schon beim FC Förderkader und SV Hafen Rostock im Nachwuchs.

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat einen neuen Trainer für seine U 15 vorgestellt. Sebastian Turowski übernimmt die C-Junioren des Koggenklubs. In der Vergangenheit war er im Nachwuchs des FC Förderkader René Schneider und SV Hafen Rostock tätig.

Anzeige

Stefan Beinlich, Hansas Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, hebt vor allem den großen Erfahrungsschatz hervor, den Turowski mitbringt. „Ob in der Talentförderung, Trainerausbildung oder als Stützpunkt- und Nachwuchstrainer – wir freuen uns, dass er seine Kenntnisse nun bei uns einbringen wird“, so der 48-Jährige. Zuvor hatte Martin Schröder (trainiert ab sofort die U 19 des Greifswalder FC) die U 15 des FCH betreut.

Mehr zum FC Hansa Rostock

Turowski ist auch beim Landesfußballverband tätig, ist dort unter anderem stellvertretender Geschäftsführer und Bereichsleiter in der Verbands- & Vereinsentwicklung. Zu seinem Engagement beim FC Hansa sagt er: „Ich freue mich auf die Arbeit im Verein und vor allen Dingen auf die Aufgabe, diese jungen Kicker der U 15 in der Regionalliga - die für diese jungen Spieler eine tolle Herausforderung sein wird - in ihrer Entwicklung begleiten zu dürfen.“

Die ehemaligen Hansa-Talente spielen jetzt in den Top-Ligen von Europa:

Toni Kroos ist bei Real Madrid unangefochtener Stammspieler. Jetzt ist er bei Juventus Turin im Gespräch. Zur Galerie
Toni Kroos ist bei Real Madrid unangefochtener Stammspieler. Jetzt ist er bei Juventus Turin im Gespräch. ©

Der FC Hansa hatte zuvor schon wichtige Personalien für seine Nachwuchsteams geklärt. So verlängerten Axel Rietentiet (Trainer U 23) und Uwe Ehlers (Coach U 19) ihr Engagement. Tobias Sieg (kam vom FC Mecklenburg Schwerin) wurde als neuer Trainer der U 17 installiert.