06. Juli 2017 / 17:36 Uhr

Geht Eintracht-Talent Barkok zum FC Arsenal?

Geht Eintracht-Talent Barkok zum FC Arsenal?

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Aymen Barkok (r.) ist eines der grrößten Talente von Eintracht Frankfurt.
Aymen Barkok (r.) ist eines der grrößten Talente von Eintracht Frankfurt.
Anzeige

DFB-Auswahlspieler Aymen Barkok von Bundesligist Eintracht Frankfurt soll ein Angebot von Arsenal London vorliegen. Trainer Arsene Wenger soll schon in der Vorsaison um ihn gebuhlt haben.

Geht noch ein Deutscher zum FC Arsenal?

Nach Mesut Özil, Skhodran Mustafi,  Per Mertesacker und Lens Lehmann (gehört ab sofort zum Trainerteam) könnte bald schon ein fünfter Deutscher bei Arsenal London unter Vertrag stehen.

DFB-Auswahlspieler Aymen Barkok von Eintracht Frankfurt spielt derzeit mit der deutschen U19-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Georgien. Vor der Partie gegen Bulgarien erfuhr "SPOX", dass der Eintracht ein Angebot von Premier-League-Klub Arsenal London für den 19-Jährigen vorliegt.

Anzeige

Die angebotene Ablösesumme soll ich im höheren einstelligen Millionenbereich bewegen. Hintergrund: Arsenal-Coach Arsene Wenger beobachtet den offensiven Mittelfeldspieler schon länger. Bereits in der vergangenen Spielzeit soll Frankfurt ein offizielles Arsenal-Angebot für den Jungstar vorgelegen haben, so berichtet die Sportseite.