19. September 2019 / 11:44 Uhr

Neuer Trainer gefunden: Boris Schommers übernimmt beim 1. FC Kaiserslautern

Neuer Trainer gefunden: Boris Schommers übernimmt beim 1. FC Kaiserslautern

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Boris Schommers wird neuer Cheftrainer beim 1. FC Kaiserslautern
Boris Schommers wird neuer Cheftrainer beim 1. FC Kaiserslautern © 2019 Getty Images
Anzeige

Boris Schommers wird neuer Trainer bei Drittligist Kaiserslautern. Der ehemalige Nürnberger Interimstrainer übernimmt vom entlassenen Sascha Hildmann. Sein Co-Trainer wird Ex-Bundesliga-Profi Kevin McKenna.

Anzeige
Anzeige

Boris Schommers wird neuer Cheftrainer beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern. Der frühere Nürnberger übernimmt damit die Nachfolge des beurlaubten Sascha Hildmann. Dies teilten die Pfälzer am Donnerstag mit. Sein Co-Trainer wird der ehemalige Bundesliga-Profi Kevin McKenna, der in Deutschland für Energie Cottbus und den 1. FC Köln spielte.

Mehr vom SPORTBUZZER

Der 40-jährige Schommers war von 2006 bis 2017 in der Jugendabteilung des 1. FC Köln engagiert und gewann dort 2011 mit der U17 den deutschen Meistertitel. Von der Saison 2017/2018 an arbeitete er als Co-Trainer von Michael Köllner beim 1. FC Nürnberg, nach dessen Entlassung als Interimstrainer. Infolge des Bundesliga-Abstiegs im Mai musste Schommers bei den Franken gehen. Jetzt soll er den ambitionierten FCK nach dem Fehlstart aus der Krise führen.

Sein Debüt wird Schommers am Samstag beim Heimspiel am Betzenberg geben: Dann trifft der FCK auf den 1. FC Magdeburg.

1. FC Kaiserslautern: Tiefer Fall nach großem Erfolg

Die 1950er Jahre, die goldenen Jahre, sind der erste Höhepunkt in der Erfolgsvita des 1. FC Kaiserslautern. 1951 nimmt FCK-Legende Fritz Walter die erste deutsche Meisterschaft für die Pfälzer entgegen (Foto), eine weitere 1953 und zwei Finalteilnahmen in den beiden folgenden Jahren schließen sich an. Zur Galerie
Die 1950er Jahre, die "goldenen Jahre", sind der erste Höhepunkt in der Erfolgsvita des 1. FC Kaiserslautern. 1951 nimmt FCK-Legende Fritz Walter die erste deutsche Meisterschaft für die Pfälzer entgegen (Foto), eine weitere 1953 und zwei Finalteilnahmen in den beiden folgenden Jahren schließen sich an. ©
Anzeige
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN