29. März 2020 / 22:44 Uhr

England-Kapitän Harry Kane fürchtet Abbruch der Premier League – und nennt Frist

England-Kapitän Harry Kane fürchtet Abbruch der Premier League – und nennt Frist

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Tottenham-Stürmer Harry Kane befürchtet einen Abbruch der englischen Premier League.
Tottenham-Stürmer Harry Kane befürchtet einen Abbruch der englischen Premier League. © Getty
Anzeige

England-Kapitän Harry Kane befürchtet, dass die Saison in der Premier League wegen der Coronavirus-Pandemie nicht zu Ende gespielt werden kann.

Anzeige
Anzeige

Tottenham-Superstar Harry Kane fürchtet, dass die Saison der englischen Premier League möglicherweise abgesagt werden muss, wenn sie wegen der Covid-19-Pandemie nicht vor Ende Juni wieder aufgenommen werden kann.

Mehr vom SPORTBUZZER

"Ich weiß, dass die Premier League alles tun wird, um die Saison zu beenden", sagte der Kapitän der englischen Fußball-Nationalmannschaft in einem Instagram-Chat. "Es muss einen Punkt geben, an dem genug eben genug ist. Wahrscheinlich ist das Limit für mich Ende Juni."

Kane: Zeitplan wird schwer realisierbar sein

Da der gesamte Fußball in den meisten Ligen Europas bis mindestens zum 30. April aufgeschoben ist, wird der Zeitplan schwer realisierbar sein. "Wenn ich bis in den Juli oder August hinein spiele und die nächste Saison verschiebe, sehe ich darin keinen allzu großen Nutzen", sagte Kane.

Natürlich wisse er "nicht viel über die Hintergründe und Finanzen", sagte Kane. "Aber wenn die Saison nicht bis Ende Juni abgeschlossen ist, müssen wir uns anderen Optionen ansehen und uns auf die nächste Saison freuen."

Diese Deutschen spielen in der Premier League

Leroy Sané, Moritz Leitner und Mesut Özil gehören zum deutschen Premier-League-Kontingent. Doch welche ihrer Landsleute sind noch in Englands Oberhaus am Ball? Zur Galerie
Leroy Sané, Moritz Leitner und Mesut Özil gehören zum deutschen Premier-League-Kontingent. Doch welche ihrer Landsleute sind noch in Englands Oberhaus am Ball? ©

Wie die britische Zeitung Independent berichtet, soll die englische Liga zurzeit verschiedene Modelle prüfen, wie die Saison doch noch zu Ende gespielt werden kann. Unter anderem soll eine Blitz-Restsaison nach einem WM-ähnlichen Schema diskutiert werden. Ein ähnliches Konzept soll nach SPORTBUZZER-Informationen auf die DFL prüfen.