24. Januar 2020 / 10:20 Uhr

Eigengewächs verlängert beim FC Energie Cottbus

Eigengewächs verlängert beim FC Energie Cottbus

Maximilian Krone
Märkische Allgemeine Zeitung
Riss sich das vordere Kreuzband, nachdem er im Rasen hängenblieb: Felix Geisler.
Der bisher letzte Einsatz in dieser Saison war für Felix Geisler bei Optik Rathenow. Kurz vor Schluss riss er sich dort das Kreuzband. © Christoph Laak
Anzeige

Regionalliga Nordost: Der Spitzenreiter verlängert den Vertrag von Felix Geisler über den Sommer hinaus.

Anzeige
Anzeige

Gute Nachrichten für die Fans des FC Energie Cottbus. Wie der Verein bekannt gab, verlängert Eigengewächs Felix Geisler seinen Vertrag beim Regionalligisten, der zuvor bis Sommer diesen Jahres lief. "Wir beschäftigen uns aktuell und insbesondere in den kommenden Wochen ligaunabhängig mit den personellen Planungen für unsere Mannschaft über den Sommer hinaus. Mit der Vertragsverlängerung von Felix Geisler haben wir hierbei einen wichtigen Schritt gemacht und für den Club, aber vor allem auch für den Spieler selbst Planungssicherheit geschaffen", wird Sebastian König, der sportliche Leiter der Lausitzer, in einer Pressemitteilung zitiert.

In Bildern: 50 ehemalige Spieler von Energie Cottbus – und was aus ihnen wurde.

Klickt Euch durch die Galerie der 50 ehemaligen Spieler von Energie Cottbus. Zur Galerie
Klickt Euch durch die Galerie der 50 ehemaligen Spieler von Energie Cottbus. ©
Anzeige

Geisler kommt in dieser Saison auf lediglich vier Einsätze in der Regionalliga und einen im DFB-Pokal gegen den FC Bayern München (1:3). Der 22-Jährige riss sich nach seiner Einwechslung beim Auswärtsspiel gegen Optik Rathenow (7. Spieltag), im September vergangenen Jahres, das Kreuzband und fehlte seither verletzt. "Wir sind davon überzeugt, dass Felix zu Energie Cottbus gehört und nach seiner schweren Verletzung wieder zu alter Stärke zurückfinden und unserem Team helfen wird“, äußert König. Aktuell befindet sich Geisler in der Reha, "wobei die Heilung nach Plan verläuft."

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt