30. Dezember 2016 / 19:35 Uhr

Die Bollwerke im Kreis Oberhavel/Barnim

Die Bollwerke im Kreis Oberhavel/Barnim

Marius Böttcher
Märkische Allgemeine Zeitung
Anzeige

Fußballkreis Oberhavel/Barnim: Welche Mannschaften erwiesen sich in der Hinrunde 2016/17 als defensivstärkste? Wir haben für euch die Teams mit den wenigsten Gegentoren zusammengestellt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Und schon wieder stand am Ende die Null. In der ersten Halbserie fielen auf den Plätzen im Fussballkreis Oberhavel/Barnim zwar wieder Tore satt. Einigen starken Defensiven ist es aber zu verdanken, dass es nicht noch mehr wurden. Wir haben euch eine Liste mit den Mannschaften von der Kreisoberliga bis zur 2. Kreisklasse zusammengestellt, welche richtig sattelfest in der Abwehr gestanden haben.

1. Eintracht Bötzow - 8 Gegentore in der Kreisoberliga: An der Bötzower Hintermannschaft haben sich die Teams aus der Liga bereits die Zähne ausgebissen. Denn der Herbstmeister der Kreisoberliga lässt im Spiel nur ganz wenige Chancen für den Gegner zu. In ganzen 14 Spielen lediglich acht Gegentreffer hinzunehmen ist in dieser Staffel ein beachtlicher Erfolg. Läuft es in der zweiten Saisonhälfte ähnlich, steht der Meisterschaft wohl nicht mehr viel im Weg.

2. SV Grün-Weiß Ahrensfelde III - 11 Gegentore in der 2. Kreisklasse Mitte: In Ahrensfelde läuft es neben der ersten Mannschaft in der Landesklasse Nord, welche dort um den Aufstieg kämpft, auch bei der dritten Vertretung wie am Schnürchen. Mit nur elf Gegentreffern in elf Saisonspielen liegt der Herbstmeister auf dem Aufstiegskurs.

2. Fortuna Bredereiche - 11 Gegentreffer in der 2. Kreisklasse West: Auch die Fortunen konnten sich am Ende der Hinrunde den Spitzenplatz ihrer Liga sichern. Und das mit einer verlustpunktfreien Serie. Gerade einmal elf Tore gegen sich stehen bei den Kickern aus dem Norden Oberhavels zu Buche. Mit dieser makellosen Bilanz und schon sieben Punkte Vorsprung auf den zweiten Platz, steht einer Meisterschaft mit dem verbundenen Aufstieg wenig im Wege.

2. Burgwaller SV - 11 Gegentore in der 2. Kreisklasse West: Lediglich der Burgwaller SV kann da nochmal für Unruhe bei den Fortunen sorgen. Das man bereits zur Halbserie mit sieben Punkten Rückstand hinterher hinkt, liegt definitiv nicht an der starken Abwehrreihe. Nur elfmal musste der Keeper des BSV hinter sich greifen.

5. Rot-Weiß Werneuchen - 12 Gegentore in der 2. Kreisklasse Ost: Wer in zwölf Spielen nur zwölf Gegentreffer hinnehmen muss, kämpft nicht zu Unrecht um den Aufstieg in die 1. Kreisklasse. Bei gleicher Punktzahl trennen Herbstermeister Zerpenschleuse und den Rot-Weißen aus Werneuchen gerade einmal zwei magere Tore. Bleibt die Defensive auch in der zweiten Saisonhälfte so stabil, ist die Meisterschaft noch nicht entschieden.

6. BSV Blumberg - 13 Gegentreffer in der Kreisliga Ost: Der Tabellenvierte beeindruckte in der Hinrunde mit einer tollen Defensivleistung. In 15 Spielen haben die Barnimer nur 13 Gegentreffer schlucken müssen - eine starke Bilanz. Zwar sind es auf Herbstmeister SV Glienicke bereits neun Punkte Rückstand, doch gewinnt man die entscheidenden Partien und erzielt bei keinem Gegentreffer einen eigenen, so ist sicher noch einiges möglich.

7. BSC Fortuna Glienicke - 14 Gegentore in der Kreisoberliga: Der ambitionierte Aufsteiger wurde seiner Favoritenrolle gerecht und überwintert auf einem starken dritten Platz. Grund dafür ist auch die solide Defensive, welche im Schnitt genau ein Gegentreffer pro Spiel erhält. Wer weiß, was in der Rückrunde für die Kicker von der Bieselheide noch möglich ist.

7. FSV Forst Borgsdorf II - 14 Gegentreffer in der Kreisliga West: Der Liganeuling von Trainer Kay Felgner hat eine tolle Hinrunde hinter sich. Nur 14 Gegentore in 14 Spielen sprechen da eine eigene Sprache. Auch bis zum Herbstmeister aus Friedrichsthal sind es gerade einmal vier Punkte Rückstand. Man darf gespannt sein, ob die Förster noch einmal ganz oben anklopfen.

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN