16. Oktober 2021 / 18:00 Uhr

Bundesliga-Topspiel im Liveticker: Gladbach trifft auf den VfB Stuttgart

Bundesliga-Topspiel im Liveticker: Gladbach trifft auf den VfB Stuttgart

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Im Liveticker: Lars Stindl und Borussia Mönchengladbach treffen auf Stuttgart mit Borna Sosa.
Im Liveticker: Lars Stindl und Borussia Mönchengladbach treffen auf Stuttgart mit Borna Sosa. © Getty Images/IMAGO/Laci Perenyi/camera4+ (Montage)
Anzeige

Corona-Chaos beim VfB Stuttgart: Stark dezimiert müssen die Schwaben am Samstagabend das Bundesliga-Topspiel bei Borussia Mönchengladbach angehen. Trotz der Ausfälle glaubt der VfB an eine Chance gegen die formstarken Gladbacher. Die Partie im SPORTBUZZER-Liveticker.

Geschwächt von zahlreichen Corona-Fällen tritt der VfB Stuttgart am Samstagabend (18.30 Uhr, Sky) bei Borussia Mönchengladbach an. Einen Tag vor dem Auswärtsspiel war Orel Mangala als sechster Spieler des Bundesligisten positiv getestet worden. Weil neben dem Mittelfeldspieler auch Abwehrchef Waldemar Anton, Torwart Florian Müller sowie Flügelspieler Roberto Massimo in Quarantäne sind, stehen vier Stammspieler nicht zur Verfügung. Zudem war Offensivkraft Erik Thommy positiv getestet worden. Immerhin kann der VfB mit Ersatztorhüter Fabian Bredlow planen, der am Freitag wieder negativ getestet wurde.

Trotz aller Personalnot glaubt VfB-Trainer Pellegrino Matarazzo an eine Chance am Niederrhein. "Es wird sicherlich den einen oder anderen Raum geben, der aufgeht", sagte er. "In allererster Linie geht es um unseren Mut, den wir auf den Platz bringen. Wenn wir als Einheit auftreten und mit Mut und Energie agieren, dann haben wir immer eine Chance – auch in Gladbach." Allerdings ist die Borussia gut in Form: In den letzten beiden Partien schlug die Fohlenelf die Top-Teams aus Dortmund und Wolfsburg.

Mit Spannung erwartet wird in der Bundesliga das Spitzenduell am Sonntagnachmittag: Bayer Leverkusen, vor dem Spieltag Top-Verfolger, trifft auf Liga-Primus FC Bayern (15.30 Uhr, DAZN). Der Sieger übernimmt die Tabellenführung. Am anderen Ende des Klassements kämpfen der FC Augsburg und Arminia Bielefeld zum Abschluss des achten Spieltags um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt (17.30 Uhr, DAZN).