08. November 2019 / 22:24 Uhr

90+5: Hannover 96 II unterliegt in letzter Sekunde der SV Drochtersen/Assel

90+5: Hannover 96 II unterliegt in letzter Sekunde der SV Drochtersen/Assel

Mark Bode
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Christoph Dabrowski hat trotz der Niederlage gegen die SV Drochtersen/Assel ein gutes Spiel seiner Mannschaft gesehen.
Christoph Dabrowski hat trotz der Niederlage gegen die SV Drochtersen/Assel ein gutes Spiel seiner Mannschaft gesehen. © imago
Anzeige

Die U23 von Hannover 96 musste am Freitagabend im Spiel bei der SV Drochtersen/Assel eine weitere, bittere Niederlage hinnehmen. 

Anzeige
Anzeige

Die nächste bittere Pleite hat die U23 von Hannover 96 hinnehmen müssen. Bei der SV Drochtersen/Assel verlor das Team von Trainer Christoph Dabrowski mit 1:2. Die Gastgeber erzielten beide Tore per Foulelfmeter, den zweiten in der fünften Nachspielminute. „Das ist extrem bitter. Es war ein richtig gutes Spiel von uns“, sagte der Coach. Aus dem Spiel ließen die Hannoveraner keine Chancen zu.

Tore: 1:0 Nico von der Reith (33./Foulelfmeter), 1:1 Valdrin Mustafa (40.), 2:1 von der Reith (90.+5)

Mehr Berichte über die Regionalliga Nord

Das sind die besten Torschützen aus der Region Hannover in der Regionalliga Nord (Stand: 09.12.2019)

11 Tore Zur Galerie
11 Tore ©
Anzeige
Hier #GABFAF-Supporter werden

Der Amateurfußball braucht dringend Hilfe! #GABFAF setzt sich bei Verbänden, Politikern und Sponsoren für die Amateurklubs ein. Für vernünftige Duschen, Umkleiden, Plätze, Flutlicht. Für mehr Respekt. Trage Dich hier kostenlos ein, wenn Du dieses Anliegen unterstützt. Du bekommst unseren exklusiven Newsletter und hast jeden Monat die Chance auf 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN