19. September 2021 / 13:24 Uhr

Zweitliga-Konferenz im Liveticker mit dem SC Paderborn, St. Pauli und Dynamo Dresden

Zweitliga-Konferenz im Liveticker mit dem SC Paderborn, St. Pauli und Dynamo Dresden

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Im Liveticker: Sven Michel und der SC Paderborn schielen auf die Tabellenführung.
Im Liveticker: Sven Michel und der SC Paderborn schielen auf die Tabellenführung. © Getty Images (Montage)
Anzeige

In der 2. Bundesliga könnte sich der SC Paderborn mit einem deutlichen Auswärtssieg in Aue am Sonntag an die Spitze setzen. Der FC St. Pauli will seine Heimserie indes verteidigen. Und Dresden und Darmstadt duellieren sich um den Anschluss an die Spitzengruppe. Die Partie im SPORTBUZZER-Liveticker.

Der FC St. Pauli will am Sonntag (13.30 Uhr, Sky) gegen den FC Ingolstadt seine Erfolgsserie im Millerntor-Stadion ausbauen und auch das vierte Heimspiel gewinnen. Die Hamburger sind die einzige Mannschaft der 2. Bundesliga, die in der laufenden Saison alle Spiele vor heimischem Publikum gewonnen hat. Nun darf sich das Team von Trainer Timo Schultz sogar über eine noch größere Unterstützung freuen. 15.000 Zuschauer sind für die Partie zugelassen.

Anzeige

Sogar an die Tabellenspitze könnte der SC Paderborn im Parallelspiel mit einem deutlichen Sieg auswärts bei Erzgebirge Aue klettern. Die Ostwestfalen könnten punktemäßig mit dem aktuellen Spitzenreiter Jahn Regensburg gleich ziehen. Zurück in die obere Tabellenregion will auch Aufsteiger Dresden. Die SG Dynamo spielt am Sonntag bei Darmstadt 98.

Weiter geht es im Bundesliga-Unterhaus in der kommenden Woche am Freitag mit den Spielen zwischen Heidenheim und Darmstadt sowie Regensburg und Aue am Freitag (18.30 Uhr, Sky). Am Samstagmittag spielen Paderborn gegen Kiel, der KSC gegen St. Pauli und Ingolstadt gegen Düsseldorf (13.30 Uhr, Sky). Im Topspiel am Abend trifft Aufsteiger Hansa Rostock auf Bundesliga-Absteiger Schalke 04 (20.30 Uhr, Sky und Sport1). Am Sonntag spielen dann Hannover 96 gegen Sandhausen, der HSV gegen Nürnberg und Dresden gegen Werder Bremen (13.30 Uhr, Sky).